ZahnarztPraxis Dr. Ute Scherer

 

Unsichtbare Korrekturschiene.

Ganz neu, ganz durchsichtig, die Korrekturschiene, die man kaum sieht. Man kann sie den ganzen Tag tragen. Sie stört nicht im Beruf und nicht im Privatleben. Trotzdem korrigiert sie die Stellung Ihrer Schneidezähne.

Wie funktioniert das?

Die notwendigen Korrekturschritte werden im Fachlabor vorprogrammiert - in Form einer kleinen Schienenserie. Die einzelnen Schienen übertragen die erforderlichen Bewegungen sanft auf Ihre Zähne, bis die optimale Endposition erreicht ist.

Alles was Sie tun müssen: die Schiene den ganzen Tag tragen.

Hört sich das nicht schön einfach an? Ist es auch. Und schöner aussehen tut es auch.